Bloem-logo

Essenz

Durch

Mit Willenskraft leben ist verbunden mit Einsatz und Ziel und mit dem Ego, das auf diesem Weg immer eifrig jedes Plus und jedes Minus zählt. Eine dienende Lebensweise ist hörend und empfangend, offen für das von innen kommende Flüstern, für die erfahrbaren Segnungen und inneren Offenbarungen deiner beseelten Anwesenheit.

Anandajay

Weil
Du
so wertvoll bist.

Aus der Tiefe meines Herzens
umhülle ich dich mit Liebe.
Aus tiefem Mitempfinden
mache ich eine tiefe Verbeugung vor dir.
Aus dem tiefsten Grunde meines Seins
zeige ich dir meine Essenz.
Oh mein beseelter Mensch,
oh mein beseelter Mensch.

Um so dein Ängste,
die im Körper verborgen sind,
zu mildern, um so deinen Widerstand
und deine Gewohnheit zu kämpfen,
schmelzen zu lassen,
um so für dein Selbst zu erwachen
und für die Wahrheit,
an welcher wir zusammen teilhaben.
Oh mein beseelter Mensch,
oh mein beseelter Mensch.

Decoratie

DU bist der Brunnen von allem was da ist. DU bist die Seele des Menschen in welchem du wohnst.

Alles was du erfährst, erfährst du, weil DU da bist. Alles was du erfährst, kommt in DIR zusammen. Alles was du erfährst, wird in deinem Wesen empfangen.

Deine Seele ist die Verbindung mit dem, woraus du entstanden bist. Wenn du diesen Wert wieder erfährst, fühlst du auch wieder die Werte des Lebens und deines Menschseins, die daraus entstanden sind.

Entdecke den Wert von dir Selbst, sodass die Lebens- und Liebeskraft, die darin anwesend ist, wieder alles, was du bist, beeinflussen kann und dir so die notwendige und gewünschte Umarmung gibt. Dann beeinflusst dein Selbst dein ganzes Menschsein und also auch dein Ego, anstatt dass der Einfluss des Egos dir den Zugang zu dir Selbst entzieht.

Decoratie

Aus dem Erfahren heraus, dass DU wertvoll bist, erfüllt sich dein Menschsein von selbst und harmonisiert sich dein Handeln.

Anandajay begleitet dich durch sein ‚Light of Being‘, um über Einsicht zum Unterscheidungsvermögen zu kommen (Strich*) zwischen dem was echt und was relativ ist, durch dich selbst, (Punkt) wieder zu empfangen, (Schale) den Brunnen von Leben und Liebe zu erfahren und um dann die Qualität deines Seins (Blume) scheinen zu lassen (Light) auf dein Menschsein und auf die Welt um dich herum. (Being)

Viele spirituelle Strömungen sagen, dass ein Ich nicht besteht und dass du nur die dahinter liegende ungefüllte Offenheit bist. Sie haben recht, aber wer erkennt die Offenheit dann?

Decoratie

Aus Angst vor dem Fallstrick der Egogerichtetheit mit seinen emotionellen Ladungen und seinen verführerischen Illusionen bringt man so die Wahrheit zu einer offenen und sicheren Abstraktion zurück, aber dadurch lässt man sie auch in einer rationellen Kälte stehen.

Ich lade dich ein, weiter zu gehen und weiter zu fühlen und hinter dieser abstrakten Wahrheit eine zarte Berührbarkeit zu erfahren, die dann als der Brunnen des Lebens, der Liebe, deines Selbst fühlbar wird. Dann bist du am Fallstrick der Ego-Identifikation vorbeigegangen.

Diese Berührbarkeit nenne ich DU. DU bist der lebende, liebevolle, wahre Brunnen, der ein immer neues und offenes Geheimnis ist. Ohne diesen liebevollen Brunnen als dein wesentliches Selbst zu erkennen, ist Wahrheit lediglich nüchternes Wissen und das Leben nur eine Illusion. Du kommst dann nicht zu deinem Bestehensgrund: In liebevoller Verbundenheit Lebenskraft und Liebe zum Ausdruck bringen als eine tastbare Widerspiegelung deiner Essenz und wesentlichen Selbst.

Decoratie

Um mit dieser Lebensessenz vertrauter zu werden spielen gefühlsmäßige Zuwendung, affektive Offenheit und mentale Freiheit eine große Rolle. Diese Verbindungen fragen um ein freundschaftliches Band.

Anandajay lädt dich darum ein, den Kontakt mit ihm aus einer affektiven Beziehung heraus einzugehen, in kleinen Gruppen und lieber intensiv statt nur ab und zu, sodass deine Offenheit für das Wesentliche den gefühlsmäßigen Zugang erhalten kann.