Bloem-logo

Erwachen

Durch

Wenn du etwas als wertvoll erfährst, ist das der Wert von dir selbst. Wenn du etwas als liebevoll erfährst, ist das die Liebe in dir selbst. Du trägst diese Werte in dir. Es sind Räume die sich öffnen wenn du empfänglich bist.

Anandajay

Alle Momente des Erwachens, in denen man auf einmal wirklich in Kontakt ist, mit dem, was ist, sind beeindruckende und berührende Momente, denn sie befreien uns aus dem Bekannten.

Erwachen ist die Transformation vom ‚über etwas Wachen‘ hin zum ‚eine Beziehung damit eingehen‘, vom Schlafen zum Wachwerden, vom Träumen zum Erfahren der Realität. Physisch ist der Unterschied deutlich, zwischen jemandem der schläft und jemandem der wach ist, aber spirituell gesehen ist es weniger deutlich, wann jemand schläft. Viel eher wird jemand, der spirituell erwacht ist, von denen, die in ihren Gewohnheiten schlafen, als Träumer angesehen.

Decoratie

Jemand, der spirituell schläft, sucht in einer bestimmten Routine und Gewohnheit seine Ruhe und Sicherheit, und versucht so, unerwünschte Dinge auf Abstand zu halten. Jemand, der damit jedoch unzufrieden ist, wünscht sich, wach zu werden für das, was sonst noch im Leben ist, und er verlangt nach mehr Lebendigkeit und mehr Inhalt, nach einem intensiveren Kontakt mit sich selbst und dem Leben.

Das Erwachen erkennst du daran, dass du mit deinen Gewohnheiten stoppst, dass du mehr über Dinge nachdenkst, und dass du interessiert bist, wie oder was du wirklich bist und was der Sinn des Lebens ist.

Doch gleicht ein stärkeres psychologisches oder okkultes Interesse noch nicht einem spirituelles Erwachen, denn dabei geht es nicht um eine weitere Sicht oder Erfahrungswelt, sondern um einen echten Kontakt mit dem, was essentiell ist.

Decoratie

Die Verbreiterung deines Horizonts bringt mehr psychologische und metaphysische Einsichten mit sich, aber diese Kenntnisse sind nicht das gleiche wie die wirkliche Begegnung mit dem Essentiellen in dir selbst.

Erwachen ist eine ergreifende Veränderung in deiner Lebensweise, weil du aus der schlafenden Sicherheit offen wirst für die Schöpfung und für das Bewusstsein, dass du Teil davon bist. Du wandelst dich vom unbewussten Konsumieren zum Fühlen, was eigentlich wahr ist.

Erwachen befreit dein Bewusstsein und deine Erfahrungswelt von Verengungen und Identifikationen, und öffnet nicht nur deine Augen und dein Gefühl, sondern auch dein Herz, das in deinen Gewohnheiten unter den Decken der Gefühle schlief.

Decoratie

Erwachen gehört zu der Energie des ersten Chakras. Es ist die Energie, die Menschen, durch ihre Gewohnheiten und Überlebungsstrategien hin, bewusst werden lässt, dass sie ein beseeltes Wesen sind.

Jemand, der erwacht, wird eigentlich erst dann geboren, kommt erst dann wirklich mit dem Licht des Lebens in Kontakt, und kann dann endlich seinen wahren Entwicklungsweg und Lebensweg beginnen.

Jemand, der erwacht, wacht nicht mehr über seine Bedürfnisse und Gewohnheiten, sondern öffnet sich für die tieferen Werte seiner selbst und des Lebens, der beginnt an seinem Lebensweg zum Licht des Seins, wo die Seele wohnt.

Decoratie

Jemand, der erwacht, ist sich seines Herzens, das nach Liebe und Eins-Sein verlangt, bewusst geworden und bricht aus diesem Verlangen heraus aus seinem Kokon der Gewohnheit, hin zur Essenz der Schöpfung, wovon er Teil ist.

Jemand, der erwacht, erlebt seine erste Erleuchtung, betritt eine neue Welt, und ist wie ein entkeimendes Pflänzchen, das anfängt, zum Licht hin zu wachsen, ungeachtet dessen, was ihm entgegen kommen kann.

Vielleicht kann dir die Arbeit von ‚The Light of Being‘ Antworten und Eingänge zeigen, die dich ansprechen, weil du sie in deinem Herzen erkennst und sie dir immer wieder aufs Neue den Mut geben, mit dem noch unbekannten, aber so anziehenden ‚Licht des Seins‘ in Verbindung zu kommen.

Decoratie

Konkret kann dieses Erwachen aktiviert werden durch die Teilnahme an allen ‚Light of Being‘-Kursen, die von initiierten Schülern gegeben werden. Auch das Erfahren der ‚Light of Being‘-KoshaMassage oder des ‚Light of Being‘-ChakraHealing kann zur tieferen Bewusstwerdung beitragen. Sowohl Teilnahme an den Satsangs als auch die individuellen Begegnungen mit Anandajay und das Lesen seiner Bücher werden das innere Bewusstwerden stark unterstützen.